Tille Ganz
Filmemacherin und Medienpädagogin
Start vorab
Ihr Portrait
Dokumentationen
VideoWerkstätten
Kontakt/Presse
"Sofern es überhaupt ein Bewältigen der Vergangenheit gibt,
,besteht es in dem Nacherzählen dessen, was sich ereignet hat." (Hannah Arendt, 1960)
VORAB

In Stuttgart 1949 geboren, kam ich 1971 nach Berlin. Ich war 17 Jahre lang Lehrerin. Dann kündigte ich meinen Beamtenstatus, studierte 5 Jahre Kamera und Film, um meinen "Traumberuf" auszuüben: Dokumentationen zu machen. Seit über 20 Jahren begleite ich Menschen mit der Videokamera, sammle ihre Lebensgeschichten und komponiere sie zu filmischen Biografien.
Für mich ist es Bedürfnis und gleichzeitig humanistische Verpflichtung, Lebensläufe aufzuzeichnen, um sie für nachfolgende Generationen zu erhalten. Denn nur das Wissen um die Lebensumstände Anderer kann zu emotionaler Nähe, Toleranz und Verständnis führen.

Wenn Sie selbst Lust am Videografieren haben, aber in bestimmten Techniken (Kamera, Aufnahme, Ton, Schnitt oder Kopien) professionelle Hilfe brauchen, dann unterstütze ich Sie gerne.

Oder Sie nehmen an einem meiner Videowerkstätten teil, die ich als Kreativ-Urlaub in der reizvollen Landschaft Mecklenburgs anbiete.

Sie können auch Filme erwerben - Näheres finden Sie in dieser Website.